Schwerpunkte

Wendlingen

Benefizkonzert für Kirche

01.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (jd). Mit einem mitreißenden und wunderschönen Programm aus Spirituals, Gospels, inhaltsreicher Filmmusik und sogar einer Welturaufführung wollen Schüler-Solisten, der Jugendchor und das Kammerorchester der Musikschule Köngen/Wendlingen viele Besucher am kommenden Freitag, 3. April, um 20 Uhr in die Peter-und-Pauls-Kirche nach Köngen einladen.

Von eindringlichen Spiritual- und Gospel-Songs, Filmmusik aus „Sister Act“ und dem zauberhaften französischen Filmerfolg „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, Billy Joels geschichtsträchtigem „Leningrad“ anlässlich des Endes des Kalten Krieges bis hin zur „Welturaufführung“ eines Werks des 14-jährigen Köngener Schülers Felix Glang für zwei Querflöten und Klavier und einer Orchesterversion dieses Stückes reicht die Palette der Kostbarkeiten an diesem Abend. Der Spendenerlös des eintrittsfreien Konzerts fließt der Renovierung der Kirche zu. Mitwirkende des Benefizkonzertes in der Peter-und-Pauls-Kirche sind Kerstin Mayer, Stefanie Baumann (Querflöten), Felix Glang (Klavier), Lena Grübel (Blockflöte), der Jugendchor mit Solisten sowie das Kammerorchester der Musikschule Köngen/Wendlingen. Die Leitung hat Jörg Dobmeier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen