Schwerpunkte

Wendlingen

„Belastendes Verhältnis“

02.12.2009 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rat fordert Ziegler auf, Klartext zum Defizit Vinzenzifest zu reden

Ihrer Empörung Luft machten sich gestern Abend Mitglieder des Wendlinger Gemeinderates im Ausschuss für Technik und Umwelt, weil Bürgermeister Frank Ziegler die für Dienstag angesetzte nichtöffentliche Sitzung zum Defizit des Vinzenzifests (wie berichtet) abgeblasen hatte.

WENDLINGEN. Gemeinderat Gerd Happe sah es als Verpflichtung des Bürgermeisters, zur Höhe der Kosten des Vinzenzifestes endlich Rechenschaft abzulegen. Dass er den Tagesordnungspunkt vom nichtöffentlichen Teil der Sitzung absetzen wolle, hatte Bürgermeister Ziegler dem Gemeinderat schriftlich vor der Sitzung mitgeteilt. Der Grund hierfür sei die plötzliche Erkrankung von Bürgermeister i.R. Hans Köhler, dem Vorsitzenden des Organisationskomitees des Vinzenzifests. Dieser sollte in einer für gestern angesetzten nichtöffentlichen Sitzung den Abschlussbericht zum Vinzenzifest erläutern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen

Retten fünf Tage das Geschäft?

Wie haben die Gastrobetriebe in der Region die Verlängerung der Schließungen bis kurz vor Weihnachten aufgenommen?

Seit Donnerstag steht fest, was sich schon länger abgezeichnet hatte: Der Lockdown wird bis zum 20. Dezember verlängert. Für die ohnehin…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen