Schwerpunkte

Wendlingen

bekommt Zuwachs

27.07.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Werbung für Bonuskarte

WENDLINGEN (sel). Bei der jüngsten Sitzung des Ortsrings Wendlingen wurde von der Hauptversammlung ein neues Mitglied aufgenommen. Es ist dies der Verein griechischer Eltern.

Die Unterrichtung der Kinder in ihrer griechischen Muttersprache steht im Mittelpunkt des Vereinslebens. Ganz wichtig ist den Initiatoren aber auch die Durchführung von griechischen Tanzabenden, zu denen die gesamte Bevölkerung eingeladen ist. Und der griechische Verein will sich an Festen in der Stadt beteiligen. Karl M. Müller, Vorsitzender des Ortsrings, freute sich über diesen Zuwachs.

Müllers Dank während der Hauptversammlung galt der Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und hier vor allem mit Joachim Vöhringer und Birgitta Stuhlmüller. Diese Zusammenarbeit sei sehr gut, problemlos und ausgesprochen konstruktiv.

Der Kassenbericht von Rolf Heilemann wurde geprüft und bestätigt. Die Versammlung des Ortsrings Wendlingen erteilte dem Kassier genauso Entlastung wie dem gesamten Vorstand. Abgesprochen wurde während der Hauptversammlung ein ganz wichtiger Punkt: die Terminplanung für 2011.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen