Wendlingen

Beim Vorlesen die Neugierde geweckt

31.10.2011 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen der Aktion „Treffpunkt Bibliothek“ las der Schauspieler Frank Sommer aus Neuerscheinungen in der Stadtbücherei

Bücher sind für den Schauspieler Frank Sommer das Kommunikationsmedium schlechthin. Nichts lade mehr ein, die Fantasie anzuregen, nichts öffne mehr Spielraum zur Interpretation und nichts sei geeigneter, mit anderen darüber zu diskutieren. Am Freitagabend war der Berliner Gast in der Wendlinger Stadtbücherei. Im Gepäck jede Menge Neuerscheinungen aus 2011.

WENDLINGEN. Der Abend ging viel zu schnell vorbei. Für die Zuhörer und für den Vorleser. Der Schauspieler Frank Sommer wurde von Büchereileiterin Christiane Knopp herzlich willkommen geheißen. „Spannendes vom Lesesofa“ darf dabei nicht ganz wörtlich genommen werden. Das Sofa suchte man in der Bücherei vergebens. Ob es Frank Sommer vermisste, bleibt offen. Der durfte den Rücken zumindest in ein weiches Stuhlkissen lehnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wendlingen