Schwerpunkte

Wendlingen

"Beim Papstbesuch war die Hölle los"

20.03.2007 00:00, Von Holle Rauser — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kabarettist Uli Masuth war am Sonntag mit seinem Programm Glaube, Hoffnung, Triebe zu Gast in der Galerie der Stadt Wendlingen

WENDLINGEN. Unter dem Motto Glaube, Hoffnung, Triebe war Uli Masuth angetreten, um zu einem verbalen Rundumschlag auf die gesellschaftlichen und politischen Ereignisse der vergangenen Jahre auszuholen. Das Publikum in der ausverkauften Galerie dankte es ihm mit begeistertem Applaus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen