Schwerpunkte

Wendlingen

Bebauungsplan-Verfahren festgezurrt

26.04.2011 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlingens Gemeinderat stimmt ab über neues „Gewerbegebiet alter Festplatz“ und Bebauungsplan „Neuffenstraße“

Das Verfahren für das neue „Gewerbegebiet alter Festplatz“ wurde jetzt vom Gemeinderat weiter vorangebracht, die Satzung wurde beschlossen. Für die neunte Änderung des Bebauungsplans „Neuffenstraße“ wurde die Auslegung beschlossen. Das alles ohne jede Diskussion. Wieder einmal verzichtete das Gremium angesichts leerer Besucherränge auf einen Sachvortrag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen