Wendlingen

Bebauungsplan „Behr-Areal – Nord“

30.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat stimmte gleichzeitig einer Veränderungssperre zu

WENDLINGEN (sel). Wendlingens Gemeinderat stimmte jetzt dem Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Behr-Areal – Teilbereich Nord“ zu. Die Verwaltung wurde beauftragt, das erforderliche Verfahren durchzuführen und den Bebauungsplanentwurf auszuarbeiten.

Bereits 2008 hat der Gemeinderat für das gesamte Behr-Areal einen Aufstellungsbeschluss vorgesehen. Im Bauleitplanverfahren für den südlichen Teilbereich, wo derzeit die Abbrucharbeiten zu Ende gehen und eine Neubebauung unter anderem mit einem Lebensmittelmarkt bevorsteht, wurde der nördliche Bereich abgetrennt. Jetzt beschloss der Gemeinderat die Aufstellung des Bebauungsplanes für den nördlichen Bereich des Behr-Areals. Das Gelände ist weitgehend mit zwei großen Fabrikationshallen zugebaut. Für die bestehenden Hallen wird gegenwärtig ein Baurechtsverfahren für die bereits erfolgte Nutzungsänderung durchgeführt. Basis für den zu entwickelnden Bebauungsplan ist ein 2011 von der Planungsgruppe KPS erarbeitetes städtebauliche Konzept.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Wendlingen