Anzeige

Wendlingen

Bänke werden laufend saniert

08.01.2013, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Witterung setzt den Sitzgelegenheiten mächtig zu – Mitarbeiter des Bauhofs rüsten die Bänke wieder auf

Im letzten Jahr haben Leser Kritik am Zustand der Sitzbänke auf Wendlinger Markung geübt. Teilweise waren die Hölzer der Bänke völlig durchgefault oder wenig einladend, um sich darauf zu einer Verschnaufpause niederzulassen. Jetzt wurde eine Reihe der Sitzbänke über die Wintermonate im Bauhof saniert oder gar komplett ausgetauscht. Spaziergänger sind voll des Lobes.

Neue Lattung für die Sitzbänke auf Wendlinger Markung – hier ein Beispiel am Weg entlang der Hohlwegäcker. Foto: Tom Bässler

WENDLINGEN. Die Klagen über morsche und stark vermooste Latten auf den Sitzbänken tauchen immer wieder auf. Im letzten Sommer hat sich eine Leserin sogar daran gemacht, eine Art Bestandsaufnahme über sämtliche Ruhebänke auf Wendlinger Markung zu fertigen. Von Wendlingens Bauhofleiterin Heike Lüttmann wurde dieser Hinweis sehr ernst genommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Anzeige

Wendlingen