Schwerpunkte

Wendlingen

Ausstellung macht Lust aufs Reisen

18.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Bei der Kunstpause am kommenden Wochenende steht die Vorfreude auf die nächste Urlaubsreise im Vordergrund: Von Samstag, 19. Juni bis einschließlich Montag, 21. Juni findet unter dem Motto „Lindachblick! Ausgestellt!“ die nächste Corona-konforme Ausstellung in der Ortschaftsverwaltung statt. Immer am Wochenende können die präsentierten Kunstwerke bei einem Spaziergang in der Jesinger Ortsmitte durch die große Außenscheibe im Raum „Lindach“ des Jesinger Rathauses, Kirchstraße 1, betrachtet werden.

Der 53-jährige Fotograf Michael Tilp, der inzwischen im Stadtteil Jesingen lebt, war auf der schönsten Yacht der Welt – der MS Europa. Als Bordfotograf ist er lange Zeit um die Welt gereist. Die bunte Fotografie-Ausstellung in den Schaufenstern des Jesinger Rathauses weckt Fernweh und soll ein Appetithäppchen darstellen, denn dies ist der Auftakt für weitere Stationen seiner Fotografien zum Thema „Sehnsucht, Träume, Abenteuer“.

Gestartet ist die Ausstellungsreihe bereits Mitte April. „Die Idee ist denkbar einfach: Wir wollen, dass beim Spaziergang durch die Ortsmitte unseres Stadtteils eine kurze Kunstpause eingelegt wird“, erklärt Jesingens Ortsvorsteherin Gabriele Armbruster.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit