Schwerpunkte

Wendlingen

Ausschüsse tagen

09.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (red). Zwei Ausschüsse des Wendlinger Gemeinderates tagen am kommenden Dienstag, 12. Juli, im Rathaus. Die Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt beginnt um 17 Uhr mit folgender Tagesordnung: Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan der Innenentwicklung „Mittel- und Wasenwiesen“, Abbruch des ehemaligen Hotels Keim (Vorstellung der Abbrucharbeiten mit Kostenschätzung, Zustimmung und Baubeschluss), Vorberatung der Vergabe für den Bau eines Zentralen Omnibusbahnhofs und einer öffentlichen WC-Anlage, Sanierung des Gehwegs auf der Ostseite der Friedrichstraße, Umbau der Löschwasserversorgungsanlage im Robert-Bosch-Gymnasium, Bekanntgaben, Anträge und Verschiedenes.

Eine Sitzung des Ausschusses für Verwaltung, Kultur und Wirtschaftsförderung schließt sich um 19 Uhr an. Dabei geht es um den Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für die Beschaffung von Fahrzeugen durch die DRK-Bereitschaft, um die Vereinbarung zwischen dem Landkreis und der Stadt über die Übernahme der Kosten für die Einrichtung einer Außenklasse für Kinder mit sonderpädagogischem Bedarf des Rohräckerschulzentrums an der Ludwig-Uhland-Schule, um die Annahme von Spenden und um Bekanntgaben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen