Schwerpunkte

Wendlingen

Ausbau der Kirchheimer Straße geht weiter

09.02.2007 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausschuss für Technik und Umwelt stimmt einem zweiten Bauabschnitt zu Bauvoranfragen im Gebiet Steigäcker Hinter den Gärten

WENDLINGEN. Die Freigabe der Kirchheimer Straße, die nach vielen Jahren der Diskussion in einem ersten Abschnitt zwischen dem Kreisel an der Brückenstraße und der Friedrichstraße in den letzten Monaten saniert wurde, erfolgte erst Ende Januar. Jetzt hat sich der Ausschuss für Technik und Umwelt des Wendlinger Gemeinderates dafür entschieden, zügig den zweiten Bauabschnitt dieses Sanierungsobjektes in Angriff zu nehmen. Der Baubeschluss wurde einstimmig gefällt.

Der schlechte Gesamtzustand der Kirchheimer Straße ist unbestritten. Ein frostsicherer Fahrbahnaufbau fehlt, die Fahrbahn zeigt starke Verdrückungen. Eine Situation, die jetzt mit dem ersten Bauabschnitt angepackt wurde. Im zweiten Bauabschnitt soll jetzt das Straßenstück von der Friedrichstraße bis hin zur Eugenstraße saniert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wendlingen