Schwerpunkte

Wendlingen

Aufklärung ist wichtig

06.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Herr Grübel, hat die Bundeswehr ein Führungsproblem?

Markus Grübel, CDU-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Esslingen, parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium
Markus Grübel, CDU-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Esslingen, parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium

Die Verteidigungsministerin hat in den vergangenen Tagen vielfach betont, dass die allermeisten Soldaten und Soldatinnen in der Bundeswehr einen tadellosen Dienst leisten. Trotzdem können wir nach der Häufung von Vorfällen von Pfullendorf über Bad Reichenhall, Sondershausen bis Illkirch nicht mehr von Einzelfällen sprechen. In allen Fällen wurden Missstände lange unter dem Deckel gehalten. Wir müssen uns der Kritik offen und ehrlich stellen, ohne das Kind mit dem Bade auszuschütten. Das hat die Verteidigungsministerin im Übrigen auch während ihres Besuches in Illkirch und am Donnerstag vor der Führungsspitze der Bundeswehr klargestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen