Schwerpunkte

Wendlingen

Auf die Wahl eingestimmt

13.06.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Runder Tisch der SPD 60 Plus im Kreisverband in Wendlingen

WENDLINGEN (pm). Die Bundestagswahl war Thema beim letzten Runden Tisch der SPD 60 Plus Kreisverband Esslingen im Gasthaus Lamm in Wendlingen. Sebastian Schöneck, Juso-Vorsitzender Nürtingen/Filder und SPD Ortsvereinsvorsitzender von Frickenhausen, und Simone Höllmüller von der SPD-Landesgeschäftsstelle in Stuttgart und stellvertretende Kreisvorsitzende, referierten über den Leitantrag der SPD-Programmkommission für das Regierungsprogramm, der den Titel „Mehr Zeit für Gerechtigkeit“ trägt.

Zunächst waren jedoch die Teilnehmer der Veranstaltung gefragt, Themen zu nennen, die ihnen unter den Nägeln brennen. Wohnen, Steuergerechtigkeit, sichere Rente, Hartz-4-Reformen, Vertrauen in die Politik, Sozialstaat, Europa und Pflege wurden genannt. Sebastian Schöneck staunte, denn nur ein Teilnehmer nannte hier Europa. Bei den Jusos, so Schöneck, stehe Europa mit den anstehenden Herausforderungen viel weiter oben auf der Agenda.

Eine erfreuliche Entwicklung sei auch das Interesse vieler junger Menschen an einem sozialen, demokratischen und wirtschaftlich starken Europa, so der Juso-Vorsitzende. Man habe mit Martin Schulz einen Kanzlerkandidaten, der überzeugter Europäer sei. Das Thema Europa müsse im Wahlkampf einen hohen Stellenwert haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 74% des Artikels.

Es fehlen 26%



Wendlingen

Engagierte Bürger kämpfen für die Kornstraße

Die „Initiative historisches Kirchheim“ möchte, dass der historische Stadtkern erhalten bleibt

KIRCHHEIM (pm). Eine schon für das Frühjahr geplante und coronabedingt verschobene Zusammenkunft der „Initiative historisches Kirchheim“ mit der Rathausspitze,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen