Schwerpunkte

Wendlingen

Arbeiten an der Oberleitung

07.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Deutsche Bahn arbeitet in der Nacht vom 19. auf den 20. Juli an der Oberleitung in Wendlingen. Für die Arbeiten muss die Strecke Wendlingen–Kirchheim für den S-Bahn-Verkehr von 23.40 bis 4.30 Uhr gesperrt werden. Es kommt zu Fahrplanabweichungen für die S-Bahn-Linie S 1.

Die Linie S 1 verkehrt nur im Abschnitt Herrenberg–Wendlingen. Im Abschnitt Wendlingen–Kirchheim ersetzen Busse mit Halt in Ötlingen die entfallenden S-Bahnen. Die Busse in Richtung Wendlingen fahren in Kirchheim sieben Minuten und in Ötlingen eine Minute früher ab als die planmäßigen S-Bahnen. In Wendlingen wird die S 1 Richtung Stuttgart/Herrenberg erreicht.

Die Haltestellen für Ersatzbusse sind in Wendlingen am Busbahnhof, Halteplatz 5, in Ötlingen am Bahnhof und in Kirchheim am Bahnhof, Halteplatz 8.

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit