Schwerpunkte

Wendlingen

AOK-Radsonntag

15.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehrere Touren für Radfahrer und Fußgänger am 17. Juni

(pm) Drei Radtouren, eine Wander-/Laufstrecke sowie geführte Mountainbike-Touren haben die Radsportvereine und die AOK beim AOK-Radsonntag am 17. Juni im Programm. Unterwegs gibt es an verschiedenen Stationen einen Frische-Kick mit Obst und Getränken.

Mitmachen können alle, die ein funktionstüchtiges Fahrrad besitzen, einen Fahrradhelm aufziehen und die Straßenverkehrsordnung beachten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Für alle, die frei fahren möchten, ist ein Start von 8 bis 12 Uhr möglich.

In Denkendorf am Maierhof startet die 26 Kilometer lange Tour rund um die Denkendorfer Kelter. Sie führt das Sulzbachtal entlang in den Sauhag und zu den Lindenhöfen. Über Unterensingen geht es weiter nach Wendlingen zum 125-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr. Durch das ehemalige Gartenschaugelände in Plochingen und Deizisau geht es zurück über das Körschtal nach Denkendorf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wendlingen