Schwerpunkte

Wendlingen

An der Staffelei im Garten der Galerie: Ferienkinder malten im Stil von Franz Marc

01.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

An der Staffelei im Garten der Galerie: Ferienkinder malten im Stil von Franz Marc

Franz Marc hätte seine helle Freude an ihnen gehabt. Gestern und am Montag wandelten 40 junge Nachwuchskünstler im Garten der Galerie der Stadt Wendlingen auf dessen Spuren und übten sich in expressionistischer Malerei. Im Rahmen des Sommerferienprogramms veranstaltete der Galerieverein diesen Kurs, der so gut bei den Ferienkindern ankam, dass Sabine Bartholomäi-Weber gleich vier Kurse in Sachen Blaues Pferd und gelbe Katze anbieten musste. Franz Marc, Mitbegründer der Künstlervereinigung Blauer Reiter, wurde durch seine farbigen Darstellungen von Tieren in ihrer natürlichen Umgebung weltberühmt. Zu seinen wichtigen Werken gehören die beiden Gemälde Blaues Pferd und Gelbe Kuh. In einer Einführung zum Leben und Werk des deutschen Expressionisten, der auf dem Schlachtfeld von Verdun im Ersten Weltkrieg sein Leben verlor, erfuhren die Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren einiges über den Kubismus, aber auch über Marcs Freundschaften zu den Künstlerkollegen Wassily Kandinsky und August Macke. Erfreut zeigte sich Sabine Bartholomäi-Weber darüber, dass viele Teilnehmer bereits einiges über den Künstler Franz Marc, der zu den bedeutendsten Malern des 20. Jahrhunderts zählt, wussten. Dann gingen die kleinen Künstler selbst ans Werk. An der Staffelei hantierten sie mit knalligen Farben, ganz im Stil ihres Vorbildes Franz Marc. Losgelöst von der typischen Handschrift des Malers sollte jedes Kind selbst nach eigener Vorstellung Tiere großflächig malen. Dabei entstanden so viele unterschiedliche Gemälde wie Kinder an der Ferienveranstaltung teilnahmen. Wer beim Ferien-Schnupperkurs Lunte gerochen hat und sein Maltalent weiter ausprobieren möchte, der kann sich zu weiteren Kursen des Galerievereins anmelden. Die Kurse orientieren sich an den jeweiligen Ausstellungen in der Galerie. Der nächste Kurs findet im Rahmen von Kunst in der Region statt, die im September eröffnet wird. gki


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 66% des Artikels.

Es fehlen 34%



Wendlingen