Schwerpunkte

Wendlingen

Am Ende stand der Anfang

14.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 20 Jahren: Benefizkonzert der Vereine für ein Musik- und Kulturhaus

WENDLINGEN (gki). Kann ein Ende ein neuer Anfang sein? Man muss kein Philosoph sein, um so eine Frage beantworten zu können. Viele haben solche Erfahrungen schon einmal gemacht. In der speziellen Sache, um die es im Folgenden geht, war die Auflösung des Fördervereins Musik- und Kulturhaus (FMK) vor zwölf Jahren nur scheinbar das Ende. Keiner war traurig, denn der Förderverein hatte sein Ziel erreicht: die Einweihung des Stadthauses, des Treffpunkts Stadtmitte, der im Juli 2009 an die Vereine und die Bürgerschaft übergeben worden war. – Ein neuer Anfang. Bis das – vom FMK und den Musik und Kultur treibenden Vereinen – vorangetriebene Projekt jedoch geplant und fertiggestellt war, musste erst noch viel Wasser den Neckar hinunterfließen. Ausdauer und die Zusammenarbeit hatten sich am Ende aber gelohnt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen