Wendlingen

Altenpension Richter schließt

18.10.2019 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach über 50 Jahren als Pflegeeinrichtung ist der letzte Heimbewohner ausgezogen – Immer mehr Heimverordnungen

Letzte Abwicklungen im Alten- und Pflegeheim Richter. Seit mehr als 50 Jahren hat es die Einrichtung in Unterboihingen gegeben. Jetzt schließt das Pflegeheim seine Pforten und daran haben auch die immer strenger werdenden Bestimmungen der Landesheimbauverordnung Schuld.

Die Räumung der Altenpension ist in vollem Gang: Konrad Richter in einem verlassenen Einbettpflegezimmer.  Foto: Kiedaisch
Die Räumung der Altenpension ist in vollem Gang: Konrad Richter in einem verlassenen Einbettpflegezimmer. Foto: Kiedaisch

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Mit einem Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe vor etwas mehr als zwei Wochen wurde das letzte Kapitel der Traditionseinrichtung am Ort aufgeschlagen. Die gesamte Geschäfts- und Betriebsausstattung von der Kücheneinrichtung, über medizinische Geräte bis zu Möbeln, alles kam zum Verkauf.

Schon lange vorher waren die Heimbewohner ausgezogen. Sie sind in anderen Heimen bis nach Bad Reichenhall, oder Tübingen untergekommen, aber auch in der Region Nürtingen und Kirchheim gab es noch einige freie Plätze.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wendlingen