Schwerpunkte

Wendlingen

Alte und Arbeitslose zusammenbringen

15.03.2008 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlinger Sozialstation ist Teil eines Modellprojektes, durch das Pflegebedürftige legale und bezahlbare Hilfe bekommen

WENDLINGEN. Auch wenn die konjunkturellen Daten zurzeit ganz rosig aussehen, gibt es immer noch viele Menschen, die keine Arbeit haben. Auf der anderen Seite arbeiten in den Haushalten viele Frauen aus Osteuropa, die einen offensichtlich vorhandenen Bedarf decken: bezahlbare Pflege in den eigenen vier Wänden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wendlingen