Schwerpunkte

Wendlingen

Als Stipendiatin für ein Jahr in die USA

13.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Patin für Kim Lara Fischer aus Oberboihingen ist Renata Alt (FDP)

Kim Lara Fischer
Kim Lara Fischer

WENDLINGEN (pm). Kim Lara Fischer aus Oberboihingen kann mit einem Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) des Bundestages für ein Jahr in die USA gehen und eine dortige High School besuchen. Ermöglicht hat dies die FDP-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Nürtingen, Renata Alt. Sie hat sie als Stipendiatin ernannt und fungiert als ihre Patin.

Von einer Reise in die USA im Jahr 2017 war die 16-jährige Schülerin begeistert. Der Aufenthalt hatte in ihr den Wunsch geweckt, die Lebensweise und den Alltag der Amerikaner besser kennenzulernen. Doch nicht nur das: Als Juniorbotschafterin des Deutschen Bundestages möchte sie helfen, Vorurteile auf beiden Seiten abzubauen. Alt zeigt sich erfreut, dass sie es einer Schülerin aus ihrem Wahlkreis ermöglicht, den Alltag, die Kultur und die Politik des anderen Landes ganz unmittelbar kennenzulernen: „Dieser persönliche Austausch ist wichtiger denn je, um klischeehafte Vorstellungen auf beiden Seiten des Atlantiks abzubauen. Als Juniorbotschafterin kann Kim Fischer hierzu einen großartigen Beitrag leisten und auch persönlich an der Erfahrung wachsen. Für junge Erwachsene ist das ein großes Privileg“, betont Alt.

Wendlingen