Schwerpunkte

Wendlingen

Akademischer Singkreis zu Gast

24.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Prayers-Konzert am 26. Juli in der Eusebiuskirche in Wendlingen

WENDLINGEN (ws). Einen Gastchor der besonderen Klasse erwartet die Wendlinger Kirchengemeinde am kommenden Mittwoch, 26. Juli, 20 Uhr, in der Eusebiuskirche. Es ist der Thüringische Akademische Singkreis unter der Leitung von Ilse Krüger. An der Orgel spielt Johannes Unger (Bach-Preisträger). Das Konzert steht unter dem Motto Prayers Europäische Chormusik. Es wird ein interessantes und kontrastreiches Programm mit Werken von Schein, Mendelssohn, Nystedt und anderen erklingen.

Der Chor, der seit 1969 existiert, zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Arbeitsweise aus: Man trifft sich für eine zehntägige Sommerreise in einer bestimmten Region, um dort das während dieser Reise einstudierte Programm der folgenden Saison vorzustellen. Die Projekte finden dann an fünf bis sechs Wochenenden in unterschiedlichen Orten des Landes statt.

Dabei sind die prägenden Elemente der Chorgemeinschaft trotz der Inanspruchnahme aller Mitglieder durch Beruf, Studium und Familie der Gedanke der Zusammengehörigkeit, das Verantwortungsbewusstsein für das gemeinsame Unternehmen und der Ehrgeiz, höchstmögliche musikalische Qualität zu erzielen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wendlingen