Schwerpunkte

Wendlingen

„Absurde und teure Überflughilfe“

29.06.2011 00:00, Von Richard Umstadt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kirchheimer Ornithologe Dr. Wulf Gatter kritisiert den Erdwall an den Wernauer Baggerseen

Sehr oft, wenn früher Erdmassen und Bauschutt entsorgt worden sind, hat die Natur herhalten müssen. Dass das aber auch heute noch so ist, etwa an den Wernauer Baggerseen, ärgert den Ornithologen Dr. Wulf Gatter. Er hält das Projekt für eine „absurde und teure Überflughilfe“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen