Schwerpunkte

Wendlingen

Abgebrannte Lidl-Filiale in Wendlingen: Polizei schließt Brandstiftung aus

29.10.2020 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Polizei und Versicherung haben Begutachtung der Brandruine abgeschlossen – Lidl will schnellstmöglich eine Filiale eröffnen

Erschreckend war das Ausmaß des Brandes der Lidl-Filiale Wendlingen vor zwei Wochen. Wie das Polizeipräsidium Reutlingen der Wendlinger Zeitung nun mitteilte, war ein technischer Defekt wohl die Ursache für den Brand. Brandstiftung wird ausgeschlossen.

Die zerborstenen Glasscheiben und die Trümmer im Inneren des Gebäudes zeigen deutlich: an einen Wiederaufbau der Lidl-Filiale in Wendlingen ist nicht zu denken. Foto: Just
Die zerborstenen Glasscheiben und die Trümmer im Inneren des Gebäudes zeigen deutlich: an einen Wiederaufbau der Lidl-Filiale in Wendlingen ist nicht zu denken. Foto: Just

WENDLINGEN. Der Brand war am Donnerstag vor zwei Wochen kurz vor 22 Uhr ausgebrochen. Mitarbeiter, die sich noch im Gebäude befanden, konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Feuerschein des Brandes war weithin sichtbar. Ein Großaufgebot an Feuerwehren war mit den Löscharbeiten beschäftigt. Trümmer mussten teilweise mit einem Bagger beiseite geräumt werden. Teilweise waren bis zu 160 Floriansjünger an der Brandstelle. Die Wendlinger Wehr verließ den Brandort erst am nächsten Morgen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen