Schwerpunkte

Wendlingen

Abenteuer Ruhestand

20.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Seniorenkreis-Leiter und -Leiterinnen sowie Interessierte, die neue Wege suchen, sind eingeladen zum Workshop Abenteuer Ruhestand Mein Älterwerden gestalten am Montag, 7. April, von 14 bis 17.30 Uhr im Katholischen Gemeindezentrum St. Georg in Wendlingen-Unterboihingen. Wenn die Arbeit und der Beruf vorbei sind, gilt es neue Wege zu finden, den eigenen Alltag zu gestalten und die Fähigkeiten und Möglichkeiten, die jede und jeder Einzelne hat, zu entfalten und auch in Gemeinschaft mit anderen einzubringen. Die Leitung hat Dr. Philipp Schwarz, Vorsitzender des Forums Katholische Seniorenarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Ruth Hintennach, Seniorenkreisleiterin der Gruppe Rostfrei in Baltmannsweiler, wird über ihre eigenen Erfahrungen beim Aufbau ihrer Gruppe, ihre Motivation und von ihren gemeinsamen Unternehmungen erzählen. Der Workshop lenkt den Blick auf das Entdecken der Vielfalt unterschiedlichster Lebensentwürfe im Alter und zeigt Möglichkeiten auf, es zu gestalten, auch mit anderen. Anmeldung bis 27. März beim Katholischen Bildungswerk Esslingen, Telefon (0711) 382174. Es wird eine Kursgebühr erhoben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen