Schwerpunkte

Wendlingen

36 Jahre und kein bisschen müde

29.07.2014 00:00, Von Rolf Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Jazzband Jazzmo begeistert beim Gastspiel in der Köngener Schlosskapelle

Jazzmo begeisterte in der Köngener Schlosskapelle. Foto: Watzer
Jazzmo begeisterte in der Köngener Schlosskapelle. Foto: Watzer

KÖNGEN. Die traditionsreiche Jazzband Jazzmo war nach acht Jahren wieder einmal im Köngener Jazzclub und hat beim begeisterten Publikum einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Von den Götz-Hirschmännern, der Hausband des Jazzclubs, waren die Jazzfreunde mit heißem Swing bereits angewärmt, als die sechs Musiker von Jazzmo ihr Konzert mit dem Armstrong-Klassiker „My Bucket’s got a Hole in it“ eröffneten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen