Wendlingen

2016 startet wieder das Entenrennen

20.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Förderverein der Wendlinger Gartenschule macht zahlreiche Angebote

Peter Hoefer mit Schülern aus der vierten Klasse beim Werken Foto: Klein
Peter Hoefer mit Schülern aus der vierten Klasse beim Werken Foto: Klein

WENDLINGEN (ak). Der Förderverein der Gartenschule organisiert und finanziert zahlreiche Aktionen für die Schüler an der Wendlinger Grundschule. Da gehört zum Beispiel dazu, dass Erstklässler die Musikschule besuchen, die Zweitklässler nehmen an einem Trommelworkshop teil, eine Fledermausvorführung erhalten die Schüler der dritten Klasse und die Viertklässler gestalten ein Werkprojekt mit Peter Hoefer, der sich hier ehrenamtlich engagiert. Ausflüge mit Lerninhalten wie Museumsbesuche, grünes Klassenzimmer, Freilichtmuseum werden vom Förderverein finanziell unterstützt.

Damit nicht genug: der Förderverein bietet montags und mittwochs eine Hausaufgabenbetreuung an. Für Erstklässler gibt es das Projekt Musikalische Früherziehung. freitags in der sechsten Stunde. Vielfältige AGs werden initiiert und organisiert wie Percussion, Chor, Flöten, Werken, Teilnahme beim 24-Stunden-Schwimmen – das Startgeld für die Gartenschüler wird vom Förderverein übernommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Wendlingen