Wendlingen

20 Jahre "Hilfe für Guasmo"

06.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Der Verein Hilfe für Guasmo feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Ziel des Vereins ist, Kindern und Jugendlichen aus armen Verhältnissen in Ecuador durch Bildung und Ausbildung zu menschenwürdigen Lebensbedingungen zu verhelfen. Im Rückblick auf zwei Jahrzehnte erfolgreichen Einsatzes in dem lateinamerikanischen Land sehen die Verantwortlichen Anlass zu einer Festveranstaltung am Samstag, 7. Juli, um 19 Uhr in der Kirchheimer Stadthalle, für die Lothar Späth die Schirmherrschaft übernommen hat. Der Ministerpräsident a. D. wird die Festrede halten und sich als Versteigerer in den Dienst der guten Sache stellen. Zu gewinnen sind: eine Ballonfahrt, Segelflug, Rundflug mit Tante JU, Exklusivbesuch auf der Insel Mainau. Der Botschafter von Ecuador wird zum Fest aus Berlin erwartet. Die Veranstaltung ist öffentlich; wer sich für das Schicksal junger Menschen in Ecuador interessiert, ist willkommen. Weitere Infos: www.hilfe-fuer-guasmo.de oder Telefon (0 70 21) 4 43 09 beziehungsweise (0 70 21) 7 17 97.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wendlingen