Schwerpunkte

meldungen

Zum Fuhrmannstag

09.10.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLIEZHAUSEN (pm). Am Sonntag, 13. Oktober, ergänzen sich beim 28. Fuhrmannstag in Pliezhausen Tradition und Moderne. Traditionell sind die Wettbewerbe im Ackerwagenfahren, im Wettpflügen und im Holzrücken mit historischen Anspannungen. Neu ist die Austragung der Baden-Württembergischen Meisterschaft im zweispännigen Holzrücken und der Parcours, der extra hierfür von Manfred Graw konzipiert wurde. Die Stimmungsfetzer spielen ab 11 Uhr zum Weißwurstfrühstück in der Reithalle. Abgerundet wird das Programm durch diverse Aussteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema Pferde sowie landwirtschaftlicher Geräte. Auch für die kleinen Gäste wird einiges geboten. Mehr Infos unter www.reitvereinpliezhausen.de.

Tipps und Termine