meldungen

Zum 90-Jährigen

17.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (pm). Vor 90 Jahren gründeten sieben musikbegeisterte Wolfschlüger den Musikverein, damals noch Musikclub. Nach den Kriegsjahren nahmen die wenigen wieder in die Heimat zurückgekehrten Musiker die Übungsstunden wieder auf. 1950 übernahm Gerhard Zinke die musikalische Leitung, die er bis 1989 innehatte. Zum 30-jährigen Bestehen des Vereins wurde 1958 ein Kreismusikfest ausgerichtet, zu dem erstmals auch die Musikgesellschaft Münchenbuchsee aus der Schweiz anreiste. Diese Freundschaft besteht bis heute.

Die Schweizer werden auch das Jubiläumskonzert des Musikvereins am Samstag, 17. März, mitgestalten, das um 19 Uhr in der Festhalle beginnt. Am Sonntag findet um 10 Uhr in der Festhalle noch ein gemeinsamer Brunch mit den Musikern aus der Schweiz und den Quartiergebern statt.

Das Jubiläumskonzert bildet den Auftakt zu zahlreichen Veranstaltungen im Jahr 2018: Am 10. Mai steigt die Schöllhau-Hocketse am Waldrand Richtung Neuhausen, am 24. November lädt die Jugend des Musikvereins anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Jugendkapelle zu ihrem Geburtstagsfest ein. Auf eine „musikalische Winterreise“ geht das Aktive Orchester in seinem Konzert zusammen mit dem Posaunenchor, der Sängervereinigung Concordia und der Schola Cantorum am 8. Dezember. Der Musikverein wird sich auch am Festwochenende zum 700-Jahr-Jubiläum der Gemeinde Wolfschlugen vom 21. bis 23. September beteiligen.

Tipps und Termine