meldungen

Wohnraum schaffen

11.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Auf einem Seminar am Freitag, 15. und Samstag, 16. November, in Mühlhausen im Täle wollen Kirchen und Gewerkschaften gemeinsam darüber nachdenken, wie kostengünstiger, guter und sozialer Wohnraum in Esslingen und Göppingen geschaffen werden kann. Eingeladen sind dazu Udo Casper, Vorsitzender Deutscher Mieterbund Esslingen-Göppingen, Wolfgang Schreiner, Die Linke, Kreisrat in Esslingen und Eckhard Rahlenbeck, Mitbegründer eines neuartigen Mehrgenerationen-Wohnkonzepts in Tübingen. Informationen und Anmeldung bei der KEB – Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen, Telefon (07 11) 38 21 74, info@keb-esslingen.de.

Tipps und Termine