Schwerpunkte

meldungen

Wieland an der Orgel

06.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am morgigen Sonntag wird in der Stadtkirche im Gottesdienst um 10.15 Uhr an der Goll-Orgel Eberhard Wieland zu hören sein. Er spielt das Festliche Rondo von Gustav Gunsenheimer sowie Präludien von Christian Heinrich Rinck. Gustav Gunsenheimer ist ein zeitgenössischer Kirchenmusiker und Komponist. 1989 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Bis zu seiner Pensionierung war er Kantor an der St.-Lukas-Kirche in Schweinfurt. Rinck (1770 bis 1846) ist ein Enkelschüler Bachs und galt als einer der besten Organisten seiner Zeit. Liturgie und Predigt werden von Stadtpfarrer Markus Lautenschlager gestaltet.

Tipps und Termine