Schwerpunkte

meldungen, Coronavirus

Wenig Impfstoffe im Kreisimpfzentrum

11.06.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Aufgrund geringerer Impfstofflieferungen stehen im Kreisimpfzentrum Reutlingen nur eine reduzierte Anzahl an Erstterminen zur Verfügung. Vorwiegend werden Corona-Zweitimpfungen vorgenommen. Terminabsagen sind nicht erforderlich, es kommt jedoch zu einer Verkürzung der Betriebszeiten. So wird in der nächsten Woche im Ein-Schicht-Betrieb von 7 Uhr bis 14 Uhr geimpft, am Samstag, 19. Juni. von 7 bis 16 Uhr. Zudem bleibt das KIZ am Montag, 14. Juni, und Sonntag, 20. Juni, geschlossen.

Die Betriebszeiten ab der Kalenderwoche 25 sind abhängig von der künftigen Impfstoff-Lieferung. Die Terminfindung erschwert sich zusätzlich durch den Wegfall der Impfpriorisierung seit Montag, wodurch die Nachfrage nach Impfterminen noch weiter steigt.

Tipps und Termine