Schwerpunkte

meldungen

Weltlachtag online

21.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Sonntag, 2. Mai, ist Weltlachtag. Von 8 bis 20 Uhr werden mehr als 15 Lachyoga-Trainerinnen und -Trainer des Europäischen Berufsverbandes für Lachyoga und Humortraining online ein buntes Programm zum kostenfreien Mitlachen anbieten. Wie das geht? Auf der Homepage des Lachverbands (www.lachverband.org/weltlachtag.html) findet man die Infos und Zugangsdaten für das Treffen per ZOOM.

Ein leicht überspringender Lachfunke vereint weltweit eine mitmenschliche Heiterkeitsgemeinschaft, die für Freude und Frieden gemeinsam lacht. Das funktioniert ganz einfach ohne Witze oder Klamauk – sondern mittels der einfachen Übungen des indischen Lachyogas. Praktiziert man es über ein paar wenige Minuten hinweg, entsteht ganz leicht ein freudiges, intensives und entspannendes Lachen. Und wie jeder weiß, ist Lachen gesund, denn es stärkt das Immunsystem, ist positiv inspirierend für die Psyche, löst Anspannungen und ist ein natürliches Antidepressiva – also wie gemacht für die derzeit weniger heiteren Zeiten.

Am Weltlachtag lachen die Menschen auf der ganzen Welt zusammen für einige Minuten. In Europa startet der besondere Weltlach-Moment um 14 Uhr.

Tipps und Termine