Schwerpunkte

meldungen

Weihnachten mit Tintoretto

06.12.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (mla). Während des Nürtinger Weihnachtsmarktes lädt die evangelische Gesamtkirchengemeinde jeweils Montag bis Freitag um 19 Uhr zu einer 20-minütigen adventlichen Besinnung in die Stadtkirche St. Laurentius ein. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr sechs Bilder des Weihnachtsfestkreises von Jacopo Robusti, genannt Tintoretto (1519 bis 1594), aus der Scuola Grande di San Rocco in Venedig samt den dazugehörigen biblischen Geschichten. Über zwei Jahrzehnte hat der Maler an diesen Meisterwerken gearbeitet, stets auf der Suche nach der wesentlichsten Form des Lichts und durchdrungen von einem tiefempfundenen schlichten Glauben, der nie die innere Unruhe und Krise seiner Zeitgenossen aus dem Blick verlor.

Hier die Termine: Freitag, 6. Dezember: Ankündigung der Geburt Jesu mit Dekan Michael Waldmann; Montag, 9. Dezember: die Anbetung der Hirten mit Vikar Dr. Martin Bauspieß; Dienstag, 10. Dezember: die Anbetung der Weisen aus dem Morgenland mit Pfarrerin Birgit Mattausch und Pastoralreferentin Alexandra Holzbauer (zugleich ein Angebot der Hochschulseelsorge); Mittwoch, 11. Dezember: die Flucht nach Ägypten mit Pfarrer Markus Lautenschlager; Donnerstag, 12. Dezember: der Kindermord des Herodes mit Pfarrer Markus Lautenschlager; Freitag, 13. Dezember: die Darstellung Jesu im Tempel mit Pfarrerin Bärbel Brückner-Walter. – Dazu gibt es Musik von Michael Čulo und Angelika Rau-Čulo.

Tipps und Termine

Kompostwerk bald samstags wieder zu

KIRCHHEIM (pm). Das Kompostwerk Kirchheim ist vom 1. Dezember bis 28. Februar 2021 samstags geschlossen. Zur Entlastung der Grünschnitt-Sammelstellen im Landkreis Esslingen war das Kompostwerk seit Mai dieses Jahres samstags für die Anlieferung von Grünschnitt sowie den Verkauf von Kompost ohne…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen