meldungen

Wege aus der Klimakrise

24.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Dürresommer 2018, absterbende und brennende Wälder in diesem Jahr – auch in Deutschland ist die Klimakrise angekommen, betonen die BUND-Ortsgruppe Nürtingen und das Umweltteam des ökumenischen Gemeindehauses K2O Oberensingen, die am Freitag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr gemeinsam zu einem Vortrag mit Otmar Braune in das Oberensinger Gemeindehaus einladen. Mit Klimaschutz und Energie befasst sich die BUND-Ortsgruppe seit 25 Jahren und hat mit der „Solarstadt Nürtingen 2046“ gezeigt, wie Klimaschutz konkret aussehen kann. Inzwischen habe sich die Klimakrise dermaßen zugespitzt, dass Klimaneutralität auch in Nürtingen deutlich vor 2046 erreicht werden müsse, so der BUND. Otmar Braune, Mitglied der Ortsgruppe und der Stiftung Ökowatt, geht auch auf das Klimapaket der Bundesregierung ein, stellt sich der Frage, wie radikal jetzt gehandelt werden müsste und erläutert die zehn Forderungen von Fridays for Future Nürtingen.

Tipps und Termine