meldungen

„Was Frauen sich trauen“

21.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Capriccio, der Frauenchor des Chorverbandes Karl Pfaff, wird 20 Jahre alt. Grund genug, um ein Jubiläumskonzert zu veranstalten. Am Samstag, 22. März um 19.30 Uhr heißt es unter dem Motto „Was Frauen sich trauen“ Vorhang auf im Gemeindehaus am Blarerplatz in Esslingen.

Dorota Welz, musikalische Leitung, wird mit einem umfangreichen Programm von traditioneller Literatur bis zur heutigen Zeit den Bogen spannen. Der Frauenchor traut sich mit Bandbegleitung ein chorisch anspruchsvolles Konzert zu singen.

Neben Johannes Brahms und Franz Schubert werden auch Schlager, Evergreens und Songs oder eine dreistufige Drohung zu hören sein. Der Chor wird begleitet von Bobbi Fischer (Klavier), Josef West (Kontrabass), Jogi Nestel (Schlagzeug). Ein Ensemble von einigen Frauen des Chores wird seine ersten Schritte in der Öffentlichkeit wagen und durch das Programm wird Gundolf Senftleben führen.

Karten im Vorverkauf gibt es bei der Geschäftsstelle des Chorverbandes www.karl-pfaff-gau.de oder unter lissi0802@live.de.

Tipps und Termine