Schwerpunkte

meldungen

Warnstreik im ÖPNV

26.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Für kommenden Dienstag, 29. September, hat die Gewerkschaft Verdi einen ganztägigen Warnstreik bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) und beim Städtischen Verkehrsbetrieb Esslingen (SVE) angekündigt. Betroffen vom Streik sind alle Stadtbahnen (U1 bis U34) und SSB-Busse (zweistellige Liniennummern), die normalerweise im Stadtgebiet Stuttgart, zum Teil auf den Fildern, nach Sindelfingen, Fellbach, Remseck, Leonberg, Gerlingen und Nürtingen fahren. Die Zahnradbahn und die Seilbahn der SSB sollen ebenfalls bestreikt werden. Busse von Privatunternehmen, die im Auftrag der SSB auf SSB-Linien fahren, werden nicht ausfallen.

Infos unter www.vvs.de.

Tipps und Termine