Schwerpunkte

meldungen

Wahl des Landrats für den Kreis Reutlingen

11.01.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REUTLINGEN (pm). Das Benennungsverfahren zur Wahl des Landrats ist abgeschlossen. Das Innenministerium hat nun, wie schon der besondere Ausschuss zur Vorbereitung der Wahl des Landrats in seiner letzten Sitzung am 20. November, die beiden Bewerber Ulrich Fiedler, Jurist und Oberbürgermeister in Metzingen, und Richard Wiedemann, Jurist und Richter am Verwaltungsgericht Augsburg, benannt. Der aktuelle Landrat Thomas Reumann tritt nicht mehr an. Die Wahl des Landrats ist in der Sondersitzung des Kreistags am Montag, 1. Februar, in der Uhlandhalle in Wannweil vorgesehen.

Tipps und Termine