meldungen

Vortrag über Georgien

13.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Georgien, Land zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer, war Ziel einer Studienreise des Gustav-Adolf-Werkes. Mit einem Bildvortrag am Freitag, 15. November, um 19.30 Uhr im Martin-Luther-Hof berichten Jörg und Christel Zimmer über ihre Eindrücke von Land und Leuten und von Begegnungen mit Nachkommen schwäbischer Auswanderer in einem faszinierenden Land, das heute mit vielen Problemen fertig werden muss.

Tipps und Termine