meldungen

Vortrag Darmkrebsvorsorge

06.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Am Dienstag, 6. März, 19 Uhr, findet im Quadrium, Kirchheimer Straße 68–70 eine Informationsveranstaltung zum Thema „Darmkrebsvorsorge“ statt. Bei der Darmspiegelung können die Mediziner frühzeitig Wucherungen im Dickdarm erkennen und eine schwere Krebserkrankung auf diesem Weg rechtzeitig verhindern. Dr. Klaus Kraft, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Medius- Kliniken und Experte der sogenannten Schlüsselloch-Chirurgie, schildert die chirurgische Therapie. Dr. Römmele leitet das an der Medius-Klinik in Nürtingen eingerichtete zertifizierte Darmzentrum. Nach den Vorträgen besteht die Gelegenheit zum Gespräch mit den Spezialisten. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Tipps und Termine