meldungen

Vorbildfunktion?

18.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sel). Im April wird in Wendlingen die Umweltzone eingerichtet. Für die Freien Wähler im Gemeinderat Anlass, an die Vorbildfunktion der Stadt zu erinnern und die Forderung aufzustellen, alle Fahrzeuge des Bauhofs noch im Jahr 2013 umzurüsten oder aber neue Fahrzeuge mit umweltfreundlicher Technologie zu beschaffen. Im Ausschuss für Technik und Umwelt nahm Bürgermeister Steffen Weigel Stellung zum Antrag und erinnerte an die Vorplanungen für eine neue Bauhof-Konzeption, die im Februar dem Gemeinderat erläutert werden soll. Dazu gehören dann auch die geplanten Neuanschaffungen für den Bauhof. Erst danach, so der Vorschlag des Bürgermeisters, solle über die Umrüstung des Restbestandes der Fahrzeug entschieden werden. Er gehe davon aus, dass die Umrüstung sukzessive geschehe. Im übrigen sei nicht verwerflich, wenn auch die Stadt die rechtlichen Möglichkeiten für den Antrag auf Ausnahmen nutze. Die Vorbildfunktion dürfe hier nicht überstrapaziert werden.

Tipps und Termine