Schwerpunkte

meldungen

Vorbereitung Weltgebetstag

19.02.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Am 7. März findet um 19.30 Uhr in der Bartholomäuskirche in Oberboihingen der Weltgebetstag 2014 statt. Jetzt schon wird am kommenden Freitag, 21. Februar, um 19.30 Uhr eingeladen zu einem großen Vorbereitungsabend im katholischen Gemeindezentrum in der Friedhofstraße 1. Im Mittelpunkt des Weltgebetstages steht Ägypten und die „Wasserströme in der Wüste“. Als die Frauen des ägyptischen WGT-Komitees mit der Arbeit an ihrem Gottesdienst begannen, ereignete sich 2011 der arabische Frühling. Die politische Lage hat sich seither mehrfach geändert. Doch die Bitten und Visionen der Frauen bleiben hochaktuell. Alle Menschen in Ägypten, sollen erleben, dass sich Frieden und Gerechtigkeit Bahn brechen, wie Wasserströme in der Wüste. Auch die Forderungen der ägyptischen Revolution bleiben aktuell: Brot, Freiheit, menschliche Würde und soziale Gerechtigkeit. mit Informationen zum Land Ägypten. Eingeladen sind alle, die an Ägypten und dem Weltgebetstag interessiert sind.

Tipps und Termine