Schwerpunkte

meldungen

Vielfalt der Blockflöte

22.05.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (pm). Am Samstag, 24. Mai, findet um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche Maria Hilfe der Christen in Grötzingen ein Konzert der Reihe „Vielfalt der Blockflöte“ statt. Bei diesem Konzert unter Leitung von Daniela Schüler wirken die Blockflöten-Ensembles der Musikschule Neckartailfingen – Flauti Superiori, Flautissimo und Flautini – mit.

Die Ensembles präsentieren sich mit Werken von Cima und Händel, einem leidenschaftlichen Gypsy-Song, dem multi-rhythmischen „Afrika“ mit Gesang und Body-Percussion und dem „Jazz-Triptych“. Daneben bringen Cathrin Bidlingmaier, Ina Eisenmann, Anika Günther, Sven Hagspiel, Nora-Sophie Minaschek und Natascha Roblitschka ausdrucksstarke frühbarocke Stücke Frescobaldis, ein virtuoses Konzert von Sammartini und empfindsam verspielte Duos von Georg Philipp Telemann zu Gehör.

Die Musikschule Neckartailfingen lädt dazu ein. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine