Schwerpunkte

meldungen

Verleihung Weinmann-Preis

15.07.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN. Der Werner-Weinmann-Preis des Jahres 2020 geht an das integrative Kindertheater „Die Maus und der Grüffelo“ des Akkordeon- und Handharmonika-Clubs Sielmingen. Coronabedingt wird die Verleihung am Sonntag, 17. Juli, nachgeholt, um 11 Uhr im Bürgerzentrum Bernhausen. Die Werner-Weinmann-Stiftung vergibt den Stiftungspreis zum 17. Mal für herausragendes ehrenamtliches Engagement in der Jugend- und Altenhilfe. Preiswürdig fanden Vorstand und Stiftungsrat, wie sich der Verein mit rein ehrenamtlichem Engagement und auf Spendenbasis bemüht, Kinder an ein „altes“ Instrument heranzuführen, indem er neue Wege geht und dabei zugleich einen integrativen und inklusiven Ansatz verfolgt. Besonders würdigte die Jury die Kontinuität der Vereinsjugendarbeit, denn das Theaterprojekt wird schon seit 26 Jahren mit jährlich neuem Programm fortgeführt. Festrednerin ist Regula Rapp, seit Kurzem Rektorin der Barenboim-Said Akademie, davor Rektorin der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. pm

Tipps und Termine