Schwerpunkte

meldungen

VdK-Jahresausflug

20.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (rs). Die Vorstandschaft des Sozialverbands VdK, Ortsverband Wendlingen, erinnert an den Ausflug, der am 15. Juli in das Schwäbische Oberland führt. Abfahrt ist mit dem Bus um 9.45 Uhr ab Wendlingen, Lauterschule, Kirchheimer Straße und Bushaltestelle Langhaus, gegenüber Neukauf, über Ulm, Biberach, Durlesbach nach Bad Waldsee, wo die Teilnehmer gegen 11.45 Uhr auf dem Mostbauernhof eintreffen werden. In der dortigen Besenwirtschaft ist ein zünftiges Vesper mit hausgemachten Produkten geplant. Von 13 bis 15 Uhr wird eine informative und witzig-unterhaltsame Mostzügle-Fahrt rund um den Hof, durch die Streuobstwiesen mit Insektenhotel, Baumschule, Bienenweide und Weidegansherde vorgesehen. Ferner besteht die Möglichkeit zur Besichtigung des Bauerngartens und der Schaubrennerei mit Probe der Erzeugnisse. Nach Kaffee mit hausgemachtem Kuchen wird die Heimfahrt gegen 16 Uhr angetreten mit einem kurzen Abstecher zum alten „Bahnhof Durlesbach“ mit dem „Bäuerle und seiner Gaiß“. Die Rückkehr in Wendlingen wird gegen 19 Uhr sein. Auskunft über den Fahrpreis, in dem auch das Vesper, die Mostzügle-Fahrt und Kaffee mit Kuchen enthalten sind, erteilt Brigitte Knödler, Hindenburgstraße 19, Telefon (0 70 24) 5 27 65, bei der am 23., 25. und 27. Juni, jeweils von 10 bis 11 Uhr und von 16 bis 18 Uhr auch die Anmeldung erfolgen kann. Alle VdK-Mitglieder, gerne auch mit Gästen, sind eingeladen.

Tipps und Termine