Schwerpunkte

meldungen

Umgang mit Suchtkranken

10.09.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Vom Fachteam „Betriebliche Suchtprävention des Landkreises Esslingen“ wird am 3. und 7. November eine zweitägige Fortbildung zum Umgang mit Suchtmittel konsumierenden Beschäftigten und Jugendlichen in der Ausbildung angeboten. Zielgruppe der Fortbildung sind Führungskräfte, Ausbilder, betriebliche Suchthelfer, Lehrkräfte an beruflichen Schulen und Mitarbeiter in der Jugendberufshilfe. Veranstaltungsort ist die IHK in Esslingen in der Fabrikstraße. Weitere Informationen und Flyer über das Landratsamt Esslingen, Beauftragte für Suchtprophylaxe, Telefon (07 11) 39 02 25 71.

Tipps und Termine

Feier fällt aus

NÜRTINGEN (pm). Die Veranstaltung zur Einstimmung in den Advent im Haus der Heimat in Nürtingen fällt coronabedingt aus. Geplant war die Abendveranstaltung für Samstag, 28. November. Auch der Weihnachtsbasar der Böhmerwäldler Frauengruppe Nürtingen kann nicht stattfinden.

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen