meldungen

Umgang mit digitalen Spielen

21.01.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN/DEIZISAU (pm). Am Dienstag, 4. Februar, von 17 bis 21.30 Uhr, findet in der Zehntscheuer in Deizisau, Im Kelterhof 7, eine Infoveranstaltung für Eltern und Pädagogen zum Umgang mit digitalen Spielen in der Familie statt. Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Erwachsene stehen der Faszination, die digitale Spielwelten für die jüngere Generation besitzen, oft ratlos gegenüber. Diese Veranstaltung will eine Brücke zwischen den Generationen schlagen und Eltern sowie Pädagogen Einblicke in jugendliche Medienwelten geben. Eltern und Pädagogen können auch eigene Erfahrungen mit Computerspielen machen.

Die Eltern-LAN ist ein gemeinsames Projekt von spielbar.de, dem interaktiven Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung, dem Spieleratgeber NRW des Vereines ComputerProjekt aus Köln, und der Akademie der kulturellen Bildung des Bundes und Landes NRW. Die Veranstaltung in Deizisau ist eine Kooperation der Familienbildungsarbeit Köngen, der Zehntscheuer Deizisau und des Jugendhauses Trafo in Köngen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bei der Fba Köngen unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder E-Mail anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine