Schwerpunkte

meldungen

Treffen mit Chaldäern

25.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(keb) Die Katholische Erwachsenenbildung lädt am Mittwoch, 26. Oktober, um 18 Uhr zu einer interkulturellen Kirchenführung bei den syrischen Chaldäern in Stuttgart-Rohracker ein. Die Teilnehmer setzen sich mit einer der frühesten christlichen Gemeinden auseinander – der Chaldäischen Kirche. Sie feiert die Liturgie noch heute in Syro-Aramäisch, also in der Sprache Jesu. Als orientalische Kirche, überwiegend im Irak und in Syrien verbreitet, ist sie heute eine wichtige Brücke zwischen dem lateinischen Westen und dem arabischen Osten. Die Stuttgarter Gemeinde Shimon Bar Sabbai wächst seit Jahren. Anmeldung unter Telefon (07 11) 38 21 74.

Tipps und Termine