Schwerpunkte

meldungen

Treffen der Selbsthilfegruppe

07.05.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Mittwoch, 8. Mai, 14 Uhr, trifft sich die Selbsthilfegruppe nach Krebs im katholischen Gemeindehaus St. Ulrich, Lindachallee 8 in Kirchheim. Es wird eine Geschichte zu Gehör gebracht und für Gespräche bei Kaffee und Kuchen ist viel Zeit. Alle Betroffenen sind eingeladen. Die Treffen finden jeden zweiten Mittwoch im Monat statt. Für weitere Informationen stehen Juliane Bürkle, Telefon (0 70 24) 50 10 03 und Anne Kerl, Telefon (0 70 21) 8 28 38 zur Verfügung. Das Jahresprogramm ist auch unter www.selbsthilfe-krebs-kirchheim-teck.de abrufbar.

Tipps und Termine