Schwerpunkte

meldungen

Traubenblüte im Weinberg

24.05.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Die jetzt an den Rebstöcken sichtbaren sogenannten „Gescheine“, die sich zu den Trauben entwickeln, blühen eher unscheinbar. Bei guter Wetterlage dauert die Blütezeit nur wenige Tage. Um diese Rebenblüte einmal genauer zu betrachten, laden die Weingärtner am Sonntag, 2. Juni, ab 11 Uhr nach Neuffen und Beuren ein. Ausgangspunkt in Neuffen ist der Parkplatz „Freibad“, von dort erreicht man in wenigen Minuten die Weinberge. An einem Probierstand können die Tälesweine verkostet werden. In Beuren führt ein ausgeschilderter Weg vom Parkplatz „Freilichtmuseum“ in die Weinberghalde, wo es ein ähnliches Angebot gibt. In 45 Minuten kann man beide Stationen erwandern, die auch mit dem ÖPNV zu erreichen sind.

Tipps und Termine